index
Hubertusmesse auf Schloss Augustusburg

Hubertusmesse auf Schloss Augustusburg

Preis: 16,00 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Alljährlich folgen im Herbst Hornisten in Sachsen einem Jahrhunderte alten Brauch, um in der Schlosskirche auf Augustusburg die Hubertusmesse zu blasen. Sie stimmen sich und ihre Gäste damit auf die sich zurückziehende Natur und den nahenden Winter im Wandel der Jahreszeiten ein und gedenken des Heiligen Hubertus, der einst gleichsam einen inneren wie seelischen Wandel vollzogen hat.

Den Hornstudenten der Klasse Prof. Thomas Hauschild der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn-Bartholdy“ in Leipzig durch die vorliegende Tonaufnahme verbunden mit der Präsentation des Schlosses Augustusburg als Jagdschloss eine dokumentierende „Visitenkarte“ zu verschaffen, ist als Dankeschön und Ermunterung zu verstehen. 

Das reich bebilderte Booklet enthält die Künstlerbiografie, Ausführungen zur Geschichte und Jagdbräuchen des Schlosses und dessen heutige Nutzung.

Gioacchino Rossini - Le Rendez-vous de chasse

Fantasie pour 4 Hörner en Ré

La grande Messe de Saint Hubert nach J. Cantin

Karl Stiegler - Siegfriedfantasie für acht Hörner
nach Motiven aus dem 3. Akt der Götterdämmerung von Richard Wagner

Jan Koetsier Konzertante Musik für acht Hörner, op.78 /1979

Hector Berlioz - Carnaval romain, op. 9 für acht Hörner
 

Gesamtlänge 53:38 

Erscheinungstermin: 10.Oktober 2011

Papageno Marketing GmbH

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.